Taubenkuss, Johannes Dörflinger, Polaroid Transformation, 2018

Die Kunstgrenze Galerie gehört zur Dörflinger Stiftung. In wechselnden Ausstellungen wird nicht nur das künstlerische Schaffen von Johannes Dörflinger gezeigt, sondern der Kontakt mit Künstlerinnen und Künstlern aus der Region intensiv gepflegt.

Die Galerie schafft Raum: Für freie Assoziationen, kreative Gedanken, befreundete Künstler und unkonventionelle Gespräche.

Columba Constantia Variation

Constantia, eine Quelle der Inspiration. Der Ausgangspunkt der künstlerischen Kreativität liegt in der Krypta im Konstanzer
Münster. Eine feuervergoldete Kupferscheibe aus dem 12./13. Jahrhundert. Ein Meisterwerk, dessen Entstehung nicht geklärt ist.

Die DÖRFLINGER STIFTUNG lädt mit der Serie »Columba Constantia Variation« zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler ein, sich von der Krypta und dem Adlersymbol inspirieren zu lassen und Werke des 21. Jahrhundert zu schaffen. Wir sind gespannt!

Künstler:
THOMAS BECHINGER, JOHANNES DÖRFLINGER, FERY MÜLLER, FLORIAN SCHWARZ

www.doerflingerstiftung.org

Anschrift:

Kreuzlinger Str. 56
Konstanz

BushaltestellenzeichenHaltestellennummer-F

 

Konstanz Bodanstraße/Bodanplatz

Abfahrtszeit:

18:20
18:50
19:20
19:35
20:05
20:35
20:50
21:20
21:50
22:05
22:35
23:05
23:35